Vorsetzung an Autobahn 2 Titel Alkoholkontrolle

Tags darauf treffen wir uns wieder im Hauptquartier und heute sind die drei im Gegensatz zu Gestern frisch wie aus dem ei geprellt und jeder hat etwas zu schreiben dabei. Friedrich eröffnet das Gespräch mit:" Dodo, wir haben uns die Sache gut überlegt aber weil wir keinen Ersatzplan in petto haben halten wir am ursprünglich fest und du hilfst uns alles zu organisieren, Eine Firma gründen, Personal zu suchen, Arbeitsbewilligungen beantragen, Lieferanten zu finden und so weiter und so fort. Denn der Bauchladen-Grill hat auch elftausend Euro gekostet und der kommt in sechs Wochen, die Fahrrad-Grills kommen in 8 Wochen. Und wir machen einfach so weiter wie wir das geplant haben."
Darauf erwidere ich: " Ich habe eine bessere Idee, Ich bringe euch mit wichtigen aber vor allem unabhängigen Geschäftsleuten hier in Pattaya aber auch in Bangkok zusammen denen Ihr eure Idee unterbreitet ohne das ich selbige in irgend einer Weise beeinflusse und hört euch an was diese dazu meinen. Und wenn nur einer von vier denkt das sei umsetzbar dann bin ich gerne bereit weiter für euch zu arbeiten. Aber ich habe einen Alternativplan für euch, eine wirklich gute Idee die ich eigentlich selbst umsetzten wollte als ich nach Pattaya kam. Aber weil diese Idee sich nicht mit meinen Geschäftsprinzipien unter einen Hut bringen lässt stelle ich sie euch mit einer Gewinnbeteiligung von nur zehn Prozent zur Verfügung." Der Raum knisterte fast vor Spannung und sie schauten mich an wie drei Tiger welchen mann mit einem blutigen Steak vor der Nase rum wedelt. Da ich mir aber bewusst war das Ihre Nerven eh schon angegriffen waren lies ich sie nicht lange zappeln sondern erzählte Ihnen von meine Idee.

"Ihr kennt doch sicher die Party Patrouille in Deutschland, Österreich und der Schweiz wo Sexy Girls im
Outfit der Polizei Alkoholkontrollen durchführ welche der Gast bezahlen muss, als Spassmacher und zu Umsatzsteigerung der Lokale oder der Veranstaltungen? " Nach kurzem nicken und bejahenden Antworten fuhr ich fort:" Ihr kopiert dieses Geschäftsmodell nach Thailand in die Party Stadt Pattaya wo es mehr Bierhallen, Bars, Nachtclubs und Diskotheken gibt als sonst irgend wo auf dieser Welt. Und vergesst nicht die rund sechs Millionen Touristen die jedes Jahr nach Pattaya kommen um Party zu machen." Tom hat einen Einwand :"ja aber in Thailand gibt es von der Polizei ja eh keine Alkoholkontrolle wo ist den der Grund um einen Alkoholtest zu machen?" Darauf erwidere ich Ihm:" Denkst du auf der Wiesen am Oktoberfest macht auch nur einer einen Alkoholtest um zu schauen ob er noch fahren darf und bezahlt dafür 20 Euro? Nein die wollen wissen wie besoffen das sie sind und wer am meisten besoffen ist in der Gruppe. Und sobald alle geblasen haben sagt der welcher am nüchternsten ist "So und nun bestelle ich eine Runde Schnäpse und dann testen wir noch einmal. Außerdem baut ihr das ganze hier viel mehr aus, denn die beiden Kontrolleurinnen müssen Top-Models sein und den Probanden noch eine Urkunde mit Foto von sich mit dem Model zusammen überreichen, welches er als Souvenir mit nach Hause nehmen kann um es seinen Kollgen zu zeigen. Und ganz im Ernst ich habe diese Idee natürlich zuerst getestet und zwei hübsche Thaigirls allerdings ohne Uniform mit nur einem Testgerät losgeschickt. Sie kamen nach vier stunden zurück mit fünftausend baht." Mehr musste ich Ihnen nicht erklären ich sah wie es in ihren Hirnen zu rattern begann. Und obwohl Sie sich cool gaben und sagten sie werden sich das ganze mal überlegen, merkte ich dass Sie Feuer und Flame waren für meinen Vorschlag.

Morgen soll es weitergehen 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

laparoskopische Gallenblase Entfernung in Thailand

Thailand Krankenhäuser

Durian die verbotene Frucht Asiens