Kleine Wunder geschehen jeden Tag (Pizza Thailand)

Bestellung

Gestern Abend als ich noch bis um 23.30 Uhr am schreiben  meiner Webseite Thailand-visum war hatte ich einen nächtlichen Heißhunger Anfall. Aus diesem Grund und da ich den ganzen gestrigen Tag nicht gegessen hatte, bin ich auf die Webseite von einem der grössten Pizza kuriere von Thailand. Die Pizza Company hat seit 1982 in allen grösseren Städten von Thailand eine oder mehrere Filialen. Die Webseite unter Thailand-pizza ist sehr Benutzerfreundlich angelegt. Da ich schon zwanzig oder mehr mal in den letzten 4 Jahren über diese Webseite bestellt hatte, war mein Profil auch mit meiner Adresse schon vorhanden so das ich nur dass Essen aussuchen musste bevor ich die Bestellung abschickte. Nun ist es aber so das zumindest bei mir wenn ich die vielen leckeren Speisen sehe ich diverse mal die Bestellung umändere vor dem absenden. Um 23.49 Uhr ging die Bestellung für sechs Crispy crunchy wings (knusprig gebratene Hühnerflügel) und je einer Portion Bread Stick with Dipping und Chicken Stick with Dipping (Brotstengel und Frittierte Hühnerstengel mit Sauce) sowie eine Pepsi Cola raus.

Telefongespräch
Nur 2 Minuten nach absenden der Bestellung läutet meine Telefon mit einer Bangkoker Nummer. Ich denke "Wahrscheinlich wollen die sich jetzt drücken vor dem Ausliefern weil um 23.59 normalerweise die letzte Bestellung angenommen wird." Es erstaunt mich auch nicht sehr das der Thai am Telefon ein sehr gutes Englisch spricht als er mir versucht zu erklären sie wissen nicht wo meine Adresse sei. Als ich mich uneinsichtig stelle und auf der Bestellung beharre schließlich habe ich eine Tracking Nummer spricht der Englisch sprechende Thai plötzlich in einem sehr unanständigen Thai mit mir und sagt nach weiteren 2 Minuten es tut ihm leid aber da es schon 00.03 sei werde er die Bestellung stornieren. Ich sage höflich zu Ihm was ich von seiner Methode halte zumal die letzten 20-30 Bestellungen alle bei mir angekommen sind. Auch erstaunte es mich nicht das ich plötzlich an einer lehren Leitung war.

Nachforschung
Als erstes habe ich mit dem Service unter www.whois.com den Besitzer der Webseite von Pizza Company ausfindig gemacht.Und mit 30 Minuten Googlesuche weiter Informationen zu der Firma herausgefunden. Neben den Email Adressen für die Personalabteilung,das Center für Franchising. den Webmaster sowie der Leitung des Callcenters fand ich raus das Pizza Company zu der Gruppe Minor International Plc. gehört zu der neben 1500 Restaurants auch über 100 Hotels zählen. Nun habe ich versucht in meinem schlechten Englisch eine Email zu schreiben und trotz meines Hungers und meines Frustes höflich zu bleiben in der Wortwahl.
                                                                                           


Das Email
Hello Pizza Company Team
I am very disappointed with your performance at work.
My order number is # 17,849,477th I ordered a meal at 23.54 clock at 09 January 2015.
At 23:56 clock am the number 026819511 called and asked me where or what is PFS. In the past two years in the last 20 orders it was no problem to find my address. But I think was only the plan from the staff because they wait for the time its running. After 5 minutes talking with the very rude call agent, he says to me now is to late to bring my order .In the past I have spent over 20 000thb at pizza company. but never again i will order in the future to pizza hut. I know you the person read this not care about it. But if the Management look in one or two years wy no one order with pizza company then maybe you ard interest.
On my last email I have an upset stomach me a year ago at a pizza from your company I got no answer like this time but I know that is of course, ……
Thank you for the so nice and perfect service

Die Reaktion
Heute morgen rief mich eine freundliche Frau mit perfekten Englisch Kenntnissen an, Entschuldigte sich im Namen der Firma für den gestrigen Zwischenfall  und fragte ob ich als Wiedergutmachung eine Kostenlose Pizza akzeptieren würde? Ich sagte darauf hin "Es ist für mich der seit fast 10 Jahren in Thailand ist ein kleines Wunder das eine Thai einen Fehler der Firma zugibt und sich sogar noch Entschuldigt obwohl der Fehler nicht bei Ihr persönlich lag"Ich wandelte die Gratis Pizza in die Bestellung von Gestern um welche auch pünktlich und kostenlos geliefert wurde von einem sehr höflichen  immer lächelnden Thai.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

laparoskopische Gallenblase Entfernung in Thailand

Thailand Krankenhäuser

Durian die verbotene Frucht Asiens